Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Kraftstofftank

Tankinhalt: ca. 72 Liter (oder 55 Liter, je nach Ausführung)

Öffnen

Peugeot 508. Öffnen

  • Drücken Sie die Betätigung.

    Nach Ausschalten der Zündung ist diese Betätigung noch für einige Minuten aktiv.

    Schalten Sie, falls erforderlich, die Zündung wieder ein, um die Betätigung wieder zu aktivieren.

Beim STOP & START-System niemals das Fahrzeug tanken, wenn sich der Motor im Modus STOP befindet; schalten Sie unbedingt die Zündung mit dem Schlüssel aus.

Tanken

Peugeot 508. Tanken

Es müssen mehr als 5 Liter nachgetankt werden, damit dies von der Tankanzeige registriert wird.

Das Öffnen des Tankverschlusses kann ein Luftansauggeräusch auslösen, und zwar durch den normalen Unterdruck, der durch die Dichtigkeit der Kraftstoffanlage entsteht.

  • Wählen Sie die für den Fahrzeugmotor vorgesehene Kraftstoffsorte (angegeben auf dem Aufkleber an der Klappe).
  • Öffnen Sie den Verschluss durch eine Vierteldrehung nach links
  • Ziehen Sie den Verschluss ab und legen Sie ihn auf der Halterung (an der Klappe) ab.
  • Führen Sie die Zapfpistole unter Druck auf das Metallventil A bis zum Anschlag ein.
  • Befüllen Sie den Tank. Füllen Sie nach dem dritten automatischen Abschalten der Zapfpistole keinen Kraftstoff mehr nach. Dies könnte zu Funktionsstörungen führen.
  • Setzen Sie den Verschluss wieder auf und schließen Sie ihn durch eine Vierteldrehung nach rechts.
  • Die Klappe zum Schließen zudrücken.

Ihr Fahrzeug ist mit einem Katalysator ausgestattet, der die schädlichen Substanzen in den Abgasen reduziert.

Benzinmotoren dürfen nur mit unverbleitem Kraftstoff betankt werden.

Der Kraftstoffeinfüllstutzen hat eine engere Öffnung, die nur Zapfpistolen für Benzin aufnimmt.

Wenn ein Kraftstoff eingefüllt wird, der nicht für die Motorisierung des Fahrzeuges geeignet ist, ist der Tank vor dem Starten des Motors unbedingt zu entleeren.

Mindestfüllstand

Wird der Mindestfüllstand erreicht, leuchtet diese Kontrollleuchte im Kombiinstrument auf, in Verbindung mit einem akustischen Signal und dem Erscheinen einer Meldung im Anzeigefeld des Kombiinstruments.

Beim ersten Aufleuchten bleiben Ihnen noch ca.

7 Liter im Tankbehälter.

Füllen Sie unbedingt den Tank auf, damit Sie nicht mit leer gefahrenem Tank liegen bleiben.

Unterbrechung der Kraftstoffversorgung

Ihr Fahrzeug ist mit einer Sicherheitsvorrichtung ausgestattet, die bei einem Aufprall die Kraftstoffversorgung unterbricht.

    WEITERLESEN:

     Sicherung gegen Falschtanken Diesel

    Mechanische Vorrichtung, die das Tanken mit Benzin bei einem Fahrzeug mit Dieselmotorisierung verhindert. Somit werden Beschädigungen am Motor, die durch solch ein Falschtanken verursacht werden,

     Bordkomfort

     Vordersitze

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Anfahren

    Stellen Sie bei getretener Bremse den Wählhebel auf P oder N. Starten Sie den Motor. Andernfalls ertönt ein akustisches Signal in Verbindung mit einer Meldung im Anzeigefeld des Kombiinstruments. Treten Sie bei laufendem Motor auf die Bremse. Lösen Sie die Feststellbremse, sofer

     Peugeot 508. Auffüllen des Additivs

    Wenn Sie das Additiv selbst nachfüllen wollen, achten Sie darauf, dass das Fahrzeug auf einer ebenen und geraden Fläche steht. Im Winter oder bei kaltem Wetter muss zunächst die Temperatur geprüft werden - sie darf nicht unter -11C betragen. Ist es kälter, darf das Additiv AdBlue nicht

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.dautotecde.com 0.0233