Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Innen

Peugeot 508. Innen

Head-up-Display

Mit Hilfe dieses Systems werden Informationen zu Geschwindigkeit sowie Geschwindigkeitsregler/- begrenzer auf eine abgedunkelte Scheibe im Sichtfeld des Fahrers projiziert, damit dieser die Straße im Auge behalten kann.

Ambientebeleuchtung

Diese gedämpfte Innenraumbeleuchtung sorgt bei geringer Helligkeit für bessere Sicht im Fahrzeug.

Audio- und Kommunikationssysteme

Diese Anlagen sind auf dem neuesten Stand der Technik: MP3-kompatibles Autoradio, USB-Gerät, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Navigationssystem mit Farbbildschirm, Zusatzanschlüsse, HiFi- Audioanlage, ...

Touchscreen

Autoradio

Wenn Ihr Fahrzeug mit einer HiFi Audio-Anlage der Marke JBL ausgestattet ist, so ist diese auf den Innenraum des Fahrzeugs zugeschnitten.

Lesen Sie die entsprechenden Informationen im Abschnitt "Audio und Telematik" nach.

Automatische Klimaanlage

Mit dieser Anlage lässt sich, nach Einstellen eines Komfortniveaus, diese Klimatisierung anschließend automatisch entsprechend den äußeren Witterungsbedingungen regeln.

Manuell

Zweizonen-Regelung

Vierzonen-Regelung

Schalterleitsten

Peugeot 508. Schalterleitsten

Das Aufleuchten der Kontrollleuchte signalisiert den Zustand der entsprechenden Funktion.

Massage

Fernlichtassistent

Alarmanlage

Toter-Winkel-Assistent

Elektrische Feststellbremse

Start/Stopp mit elektronischem Schlüssel

Öffnen des Kofferraums

Öffnen der Tankklappe

Deaktivierung ASR

Elektrische Kindersicherung

Kontrollleuchte der programmierbaren Heizung

Deaktivierung der Einparkhilfe

Deaktivierung des Stop & Start-Systems

Head-up-Display (On/Off, Einstellungen)

    WEITERLESEN:

     Bedienungseinheit

    1. Schalter für Geschwindigkeitsregler / Geschwindigkeitsbegrenzer 2. Scheinwerfer-Leuchtweitenverstellung 3. Lichtschalter und Blinker 4. Kombiinstrument 5. Fahrer-Airbag Hupe 6. Gangschalthe

     Sparsame Fahrweise

    Die sparsame Fahrweise beinhaltet eine Reihe von Anwendungen für jeden Tag, die es dem Autofahrer ermöglichen, den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission zu optimieren. Optimieren Sie die Nutz

     Betriebskontrolle

    SEHEN SIE MEHR:

     Lexus IS. Motorhaube

    Lösen Sie zum Öffnen der Motorhaube die Verriegelung im Fahrzeuginnenraum. Ziehen Sie den Hebel zur Motorhaubenentriegelung. Die Motorhaube springt leicht aus der Verriegelung. Ziehen Sie den zusätzlichen Fanghaken nach oben und heben Sie die Motorhaube hoch. ACHTUNG Kontrolle vor de

     Kia Optima. Fenster öffnen und schließen

      Typ A Um ein Fenster zu öffnen oder zu schließen, drücken oder ziehen Sie das vordere Ende der Schaltertaste bis zur ersten Raststufe (5). Typ B - automatisches Öffnen und Schließen des Fensters (ausstattungsabhängig) Wenn Sie die Schaltertaste kurzzeitig bis in die zweite Rastung (6)

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0048