Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Funktion Einstiegsautomatik

Die Funktion Einstiegsautomatik erleichtert das Einund Aussteigen.

Dazu fährt der Sitz beim Ausschalten der Zündung und beim Öffnen der Fahrertür automatisch zurück und bleibt dann in dieser Position, um ein späteres Einsteigen in das Fahrzeug zu erleichtern.

Beim Einschalten der Zündung fährt der Sitz bis in die gespeicherte Fahrposition wieder nach vorne.

Achten Sie bei der Verschiebung des Sitzes darauf, dass keine Person und kein Gegenstand die automatische Bewegung des Sitzes behindert.

Diese Funktion kann über das Konfigurationsmenü des Fahrzeugs aktiviert oder deaktiviert werden.

Verstellung der Kopfstütze in Höhe und Neigung

Peugeot 508. Verstellung der Kopfstütze in Höhe und Neigung

  • Zum Tieferstellen drücken Sie auf den Knopf A, und zwar über den Widerstand hinaus. Begleiten Sie die Bewegung der Kopfstütze nach unten, und lassen Sie den Knopf los, wenn die gewünschte Position erreicht ist.
  • Zum Höherstellen begleiten Sie die Bewegung der Kopfstütze nach oben, bis die gewünschte Position erreicht ist.
  • Zum Ausbauen drücken Sie auf die beiden Arretierungen B und ziehen Sie die Kopfstütze nach oben.
  • Zum Wiedereinbauen schieben Sie das Gestänge der Kopfstütze in die Öffnungen ein, und zwar in Achsrichtung der Rückenlehne. Überprüfen Sie durch Ziehen nach oben, ob die Kopfstütze eingerastet ist.

Eine Blockiervorrichtung im Gestänge der Kopfstütze verhindert, dass sich diese von selbst absenkt; dies ist eine Sicherheitskomponente bei einem Aufprall.

Bei richtiger Einstellung befindet sich der obere Rand der Kopfstütze in Höhe der Schädeldecke.

Fahren Sie niemals mit ausgebauten Kopfstützen; sie müssen an ihrem Platz und richtig eingestellt sein.

    WEITERLESEN:

     Bedienung der Sitzheizung

    Bei laufendem Motor können die Vordersitze getrennt beheizt werden. Der Regler dient zum Einschalten und Einstellen der gewünschten Heizstufe: 0: Aus 1: Schwach 2: Mittel 3: Stark

     Massagefunktion

    Diese Funktion bietet eine Rückenmassage und kann nur bei laufendem Motor sowie im STOP-Modus des STOP & START-Systems aktiviert werden. Aktivierung Drücken Sie diesen Knopf. Die Kontro

     Rücksitze

    Die im Verhältnis 1/3 (links) zu 2/3 (rechts) umklappbare Sitzbank bietet variable Lademöglichkeiten im Kofferraum.

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Füllstand der Scheiben- und Scheinwerferwaschanlage

    Bei Fahrzeugen mit Scheinwerferwaschanlage werden Sie, wenn der Füllstand auf das Minimum abgesunken ist, durch ein akustisches Warnsignal und eine Meldung im Anzeigefeld des Kombiinstruments darauf hingewiesen. Füllen Sie beim nächsten Halt Flüssigkeit nach. Qualität der Reinigungsflü

     Kia Optima. Autobahnfahrten

    Reifen Prüfen und korrigieren Sie bei Bedarf den Reifenluftdruck. Ein zu geringer Reifenluftdruck führt zur Überhitzung und zu einer möglichen Zerstörung der Reifen. Vermeiden Sie es mit abgefahrenen oder beschädigten Reifen zu fahren, da dies zu einem Traktionsverlust und zu Reifenschäden

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2023 www.dautotecde.com 0.0081