Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Außenspiegelleuchten

Zum Auswechseln der LED-Leuchtdiode müssen Sie sich an einen Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder eine qualifizierte Fachwerkstatt wenden.

Peugeot 508. Außenspiegelleuchten

Integrierte seitliche Zusatzblinker

Diese Glühlampen müssen Sie bei einem Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder von einer qualifizierten Fachwerkstatt auswechseln lassen.

    WEITERLESEN:

     Heckleuchten (Limousine)

    1. Bremsleuchten (LED-Leuchtdioden) 2. Standleuchten (LED-Leuchtdioden) 3. Blinkleuchten (PY21W, bernsteingelb) 4. Nebelschlussleuchte (LED-Leuchtdioden) / Rückfahrleuchten (W16W) LED-Le

     Heckleuchten (SW)

    1. Bremsleuchten (LED-Leuchtdioden) 2. Rückfahrleuchten (W19W) 3. Blinkleuchten (PY21W bernsteingelb) 4. Standleuchten (LED-Leuchtdioden) 5. Nebelschlussleuchte (LED-Leuchtdioden) LED-Leucht

     Fahrtrichtungsanzeiger (an den Kotflügeln)

    Öffnen Sie den Kofferraum und entfernen Sie die Klappe. Entfernen Sie den Schaumstoff zur Abdichtung. Klemmen Sie den Steckverbinder der Leuchte ab. Entfernen Sie die Befestigungsmutter

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Tempomat-Geschwindigkeit verringern

    Dafür gibt es folgende Möglichkeiten: Bewegen Sie den Hebel nach unten (in Richtung SET-) und halten Sie ihn. Die Fahrzeuggeschwindigkeit wird nun allmählich verringert. Lassen Sie den Hebel los, wenn die gewünschte Geschwindigkeit erreicht ist.  Bewegen Sie den Hebel nach unten (

     Peugeot 508. Einschaltautomatik der Beleuchtung

    Standlicht und Abblendlicht schalten sich ohne Zutun des Fahrers bei schwachem Außenlicht oder in bestimmten Fällen beim Betätigen der Scheibenwischer automatisch ein. Sie schalten sich aus, sobald es wieder hell genug ist oder nachdem die Scheibenwischer ausgeschaltet worden sind. A

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen
    © 2024 www.dautotecde.com 0.0097