Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Außenspiegelleuchten

Zum Auswechseln der LED-Leuchtdiode müssen Sie sich an einen Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder eine qualifizierte Fachwerkstatt wenden.

Peugeot 508. Außenspiegelleuchten

Integrierte seitliche Zusatzblinker

Diese Glühlampen müssen Sie bei einem Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder von einer qualifizierten Fachwerkstatt auswechseln lassen.

    WEITERLESEN:

     Heckleuchten (Limousine)

    1. Bremsleuchten (LED-Leuchtdioden) 2. Standleuchten (LED-Leuchtdioden) 3. Blinkleuchten (PY21W, bernsteingelb) 4. Nebelschlussleuchte (LED-Leuchtdioden) / Rückfahrleuchten (W16W) LED-Le

     Heckleuchten (SW)

    1. Bremsleuchten (LED-Leuchtdioden) 2. Rückfahrleuchten (W19W) 3. Blinkleuchten (PY21W bernsteingelb) 4. Standleuchten (LED-Leuchtdioden) 5. Nebelschlussleuchte (LED-Leuchtdioden) LED-Leucht

     Fahrtrichtungsanzeiger (an den Kotflügeln)

    Öffnen Sie den Kofferraum und entfernen Sie die Klappe. Entfernen Sie den Schaumstoff zur Abdichtung. Klemmen Sie den Steckverbinder der Leuchte ab. Entfernen Sie die Befestigungsmutter

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Rückfahrkamera

    Bei Einlegen des Rückwärtsgangs wird die Rückfahrkamera automatisch aktiviert. Je nach Ausführung erscheint das Bild auf dem Touchscreen oder im Kombiinstrument. Die Funktion der Rückfahrkamera ergänzt die Einparkhilfe. Die Rückfahrkamera kann keinesfalls die Aufmerksamkeit und V

     Peugeot 508. Funktionsstörungen

    Sollte die Störungsleuchte der elektrischen Feststellbremse und eine oder mehrere der in folgender Tabelle aufgeführten Warnleuchten aufleuchten, stellen Sie das Fahrzeug sicher ab (auf ebenem Untergrund, mit eingelegtem Gang) und wenden Sie sich umgehend an einen Vertreter des PEUGEOT-Hän

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0072