Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Systemwarnung

Fiat Panda. Systemwarnung

  • Wenn Sie mit gedrücktem Gaspedal losfahren wollen und die EPB aktiviert ist, aber Sie diese nicht automatisch freigeben, ertönt ein Warnsignal und es erscheint eine Warnmeldung.
  •  Wenn der Sicherheitsgurt des Fahrers nicht angelegt ist und die Motorhaube oder Kofferraumklappe offen ist, ertönt ein Warnsignal und es erscheint eine Warnmeldung.
  •  Wenn ein Problem mit dem Fahrzeug auftritt, ertönt ein Warnsignal und es erscheint eine Warnmeldung.

Wenn die oben geschilderte Situation eintritt, treten Sie auf das Bremspedal und geben die EPB frei, indem Sie den EPB-Schalter drücken.

WARNUNG
  •  Um zu gewährleisten, dass sich ein stehendes oder abgestelltes Fahrzeug nicht unbeabsichtigt in Bewegung setzt, stellen Sie nicht den Wählhebel als Ersatz für die Feststellbremse in eine Schaltstufe.

    Ziehen Sie die Feststellbremse an und achten Sie darauf, dass der Schalthebel sicher in Stellung P (Parkstufe) steht.

  •  Personen, die mit der Bedienung Ihres Fahrzeugs nicht vertraut sind, dürfen den Hebel der Feststellbremse nicht anfassen. Wenn die Feststellbremse unbeabsichtigt gelöst wird, kann dies zu schweren Verletzungen führen.
  • Beim Abstellen eines Fahrzeugs sollten Sie immer die Feststellbremse vollständig betätigen, um zu vermeiden, dass sich das Fahrzeug ungewollt in Bewegung setzt und dass Insassen oder Fußgänger verletzt werden.

 

ACHTUNG
  •  Bei Aktivierung oder Deaktivierung der EPB ist ein leichtes Klicken zu hören. Diese Bedingungen sind aber normal und zeigen nur an, dass die EPB einwandfrei funktioniert.
  •  Wenn Sie Ihre Wagenschlüssel einem Parkplatzwächter oder Hotelboy überlassen, informieren Sie ihn, wie die EPB funktioniert.
  •  Die EPB kann zu Fehlfunktionen führen, wenn Sie mit aktivierter EPB fahren.
  •  Wenn Sie die EPB automatisch durch Betätigung des Gaspedals freigeben, treten Sie das Gaspedal langsam durch.

    WEITERLESEN:

     Systemwarnung

    Wenn der Wechsel von Auto Hold zu EPB nicht ordnungsgemäß funktioniert, ertönt ein Warnsignal, und es erscheint eine Meldung. ACHTUNG Betätigen Sie das Bremspedal, wenn die oben angezei

     Systemwarnung

    Bei Betätigung der EPB während die Auto Hold-Funktion aufgrund eines ESC-Signals aktiviert ist, ertönt ein akustisches Warnsignal, und es wird eine Meldung angezeigt.

     EPB-Störungsleuchte (ausstattungsabhängig)

    Diese Warnleuchte leuchtet auf, wenn der Engine Start/Stop-Knopf in die ONPosition gestellt wird, und geht ca. 3 Sekunden später wieder aus, wenn das System normal funktioniert. Wenn die EPB-Stö

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Gutes Fahrverhalten

    Schalten Sie niemals in den Leerlauf und lassen den Wagen eine Neigung herunterrollen. Dies ist extrem gefährlich.Lassen Sie immer einen Gang eingelegt.  Wenden Sie die Bremsen nicht kontinuierlich an. Dies kann Überhitzen und Fehlfunktionen verursachen. Wenn Sie einen langen Abhang

     Kia Optima. Spracherkennung verwenden

    Spracherkennung starten Drücken Sie kurz die Taste am Lenkrad. Sagen Sie einen Befehl. Wenn die Spracherkennung im Normalmodus ist, sagt das System: "Bitte sagen Sie einen Befehl. Piep~".  Wenn die Spracherkennung im Expertenmodus ist, gibt das System nur ein akustisches Signal aus. &

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0075