Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: In folgenden Situationen warnt das LDWS Sie möglicherweise nicht, wenn

Kia Optima | Kia Optima Betriebsanleitung | Fahrhinweise | Spurhaltewarnsystem (LDWS) | In folgenden Situationen warnt das LDWS Sie möglicherweise nicht, wenn

  • Die Fahrspur ist aufgrund von Schnee, Regen, Schmutz oder anderen Verunreinigungen nicht erkennbar.
  •  Die Lichtverhältnisse ändern sich plötzlich.
  •  Die Scheinwerfer sind in der Nacht oder in einem Tunnel ausgeschaltet.
  •  Die Farbe der Fahrbahnmarkierung ist schwer erkennbar.
  •  Sie fahren auf einer steilen Gefällstrecke oder in einer Kurve.
  •  Das Licht wird vom Wasser auf der Straße reflektiert.
  •  Die Linse oder die Windschutzscheibe ist durch Schmutz verdeckt.
  •  Der Sensor kann die Fahrbahn aufgrund von Nebel, starkem Regen oder starkem Schneefall nicht erkennen.
  •  Die Umgebungstemperatur des Innenrückspiegels ist aufgrund einer direkten Bestrahlung zu hoch.
  •  Die Fahrbahn ist sehr breit oder sehr eng.
  •  Die Fahrbahnmarkierung ist beschädigt oder schwer erkennbar.
  •  Die Fahrbahnmarkierung ist durch den Schatten eines Mittelstreifens verdeckt.
  •  Es gibt eine Markierung, die der Fahrbahnmarkierung ähnelt.
  •  Es gibt eine Fahrbahnbegrenzung.
  •  Der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug ist sehr klein, und das vorausfahrende Fahrzeug verdeckt die Fahrbahnmarkierung.
  •  Das Fahrzeug wird stark erschüttert.
  •  Die Fahrbahnanzahl ändert sich oder die Fahrbahnmarkierungen überkreuzen sich auf komplexe Weise.
  •  Sie haben etwas auf dem Armaturenbrett abgelegt.
  •  Die Sonne steht direkt vor Ihnen.
  •  Sie fahren in Baustellenbereichen.
  •  Auf einer Seite gibt es mehr als eine Fahrbahnmarkierung (links/rechts).
  •  Die Windschutzscheibe ist von innen beschlagen.

    WEITERLESEN:

     Spurhaltewarnsystem (LKAS)

    Das Spurhaltesystem erkennt Fahrspurmarkierungen auf der Straße und unterstützt den Fahrer beim Lenken, sodass das Fahrzeug in der Spur bleibt. Wenn das System erkennt, dass ein Fahrzeug seine Fa

     LKAS nutzen

    Um LKAS zu aktivieren, drücken Sie die Taste mit dem Zündungsschalter in die Stellung ON.  Die LKAS-Kontrollleuchte (grün) leuchtet auf.  Um das System auszuschalten, drücken Sie

     LKAS-Aktivierung

    Der LKAS-Bildschirm erscheint auf dem LCD-Display, sobald das System aktiviert ist.  Wenn beide Fahrspuren erkannt und alle Bedingungen zur Aktivierung des LKAS erfüllt sind, wird das L

    SEHEN SIE MEHR:

     Lexus IS. Reinigung und äußerer Schutz des Fahrzeugs

    Führen Sie folgende Maßnahmen durch, um das Fahrzeug zu schützen und in einem erstklassigen Zustand zu halten: Entfernen Sie Schmutz und Staub mit reichlich Wasser von Karosserie, Radkästen und Unterboden des Fahrzeugs. Gehen Sie dabei von oben nach unten vor. Waschen Sie die Karosserie mi

     Lexus IS. Abspielen wiederholen

    Modus Aktion Zielaudioquelle Titel/Datei/Lied wiederholen Alle Medien Ordner wiederholen MP3/WMA/AAC-Disc, USB Album wiederholen USB, Bluetooth Zufallswiedergabe Modus Aktion Zielaudioquelle Zufallswiedergabe der Disc/des Ordners/ Albums

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0059