Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Anhängerkupplung

Peugeot 508. Anhängerkupplung

Mechanische Vorrichtung zum Ankuppeln eines Anhängers oder zur Montage eines Fahrradträgers mit zusätzlicher Signalanlage und Beleuchtung.

Ihr Fahrzeug ist hauptsächlich für die Personen- und Gepäckbeförderung konzipiert, kann jedoch auch zum Ziehen eines Anhängers benutzt werden.

WEITERLESEN:

 Schneeschutz

Beim Abschleppen ist es unerlässlich, das Schneeschutzgitter zu entfernen, falls Ihr Fahrzeug hiermit ausgestattet ist. Wenden Sie sich hierfür an das PEUGEOTHändlernetz oder an eine qual

 Empfehlungen für den Fahrbetrieb

Verteilung der Lasten Verteilen Sie die Last im Anhänger so, dass sich die schwersten Gegenstände so nahe wie möglich an der Achse befinden und die höchstzulässige Stützlast nicht übe

 Dachträger anbringen

Achten Sie bei der Montage von Querträgern auf die richtige Positionierung: Limousine: vorgegeben durch die Haltestifte in den Türeinstiegen. SW: vorgegeben durch die Markierung

SEHEN SIE MEHR:

 Peugeot 508. Abschleppen eines anderen Fahrzeugs

Öffnen Sie die Abdeckung an der hinteren Stoßstange, indem Sie auf das untere Ende drücken. Schrauben Sie die Abschleppöse bis zum Anschlag ein. Montieren Sie die Abschleppstange Schalten Sie die Warnblinker am abzuschleppenden Fahrzeug ein. Allgemeine Hinweise Beachten

 Kia Optima. Mit dem Smart-Key

Stellen Sie den Motor ab.  Achten Sie darauf, dass alle Türen, die Motorhaube und der Kofferraumdeckel geschlossen und vollständig im Schloss eingerastet sind.  Verriegeln Sie die Türen mit der Taste auf dem vorderen Außentürgriff, wenn Sie den Smart-Key in der Hand haben.

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0063